[membership_breadcrumbs style=“4″]
[op_liveeditor_element data-style=““][text_block style=“undefined“ align=“left“]TAG 12: Der Autofokus

Zunächst schau dir dieses Video an:[/text_block][/op_liveeditor_element]

[op_liveeditor_element data-style=““]

Admin JavaScript warning:

I’m sorry, your JavaScript appears to be broken. Please use „Check template“ in plugin settings, read our troubleshooting guide, troubleshooting guide for programmers or order our pro support and we will get it fixed for you.

Admin note: Some of the OptimizePress styling parameters are not supported by FV Flowplayer. Please visit the settings and set your global appearance preferences there.

[/op_liveeditor_element]
[op_liveeditor_elements][/op_liveeditor_elements]

[op_liveeditor_element data-style=““][text_block style=“undefined“ align=“left“]Der richtige Schärfepunkt im Bild ist das i-Tüpfelchen deiner Bildkreation und hat natürlich ebenfalls Auswirkungen auf dein Foto! Ein befreundeter Fotograf (Andreas Jorns) sagt zwar immer „Schärfe gibts beim Inder“, aber dem stimme ich nur in der Portrait- und Schwarz/Weiß-Fotografie zu.

In dieser Lektion lernst du alles über den Autofokus bzw. manuellen Fokus. Du bekommst einen kleinen Einblick über die verschiedenen Messfeldsteuerungsmethoden (keine Angst – es wird nicht zu technisch). Du lernst aber auch, welche Methoden für die einzelnen Motive sinnvoll sind – einfach an praktischen Beispielen. Auch hier gilt: Du mußt dir nicht jedes Detail merken, aber du solltest es mal gehört haben, wenn dir die Begriffe irgendwo begegnen.

Update:
Inzwischen nutze ich bei den meisten Fotos hauptsächlich die Einzelfeldsteuerung oder die dynamische Messfeldsteuerung mit 9 Fokuspunkten.[/text_block][/op_liveeditor_element]

[op_liveeditor_elements][/op_liveeditor_elements]